Sandra Burger

 

Seit meinem 6. Lebensjahr bestimmen Pferde mein Leben. Nach den üblichen Anfängen mit Ponies und Voltigieren kam ich zum klassischen Dressur- und Springreiten.

1996 entdeckte ich die Westernreitweise für mich und blieb seitdem dabei. 2001 entschied ich mich, meinen ersten Trainerschein zu machen, damals noch parallel zu meiner Ausbildung. Nach Beendigung meiner Ausbildung entschied ich mich, das Reiten zu meinem Beruf zu machen. Es folgten Praktika und Tätigkeiten als Co-Trainer bei namhaften Westerntrainern wie Oliver Wehnes und George Maschalani. Dazu nahm ich Unterricht bei Ilan Rosenberg, Grischa Ludwig, Maik Bartmann und anderen.

Von 2003 bis 2009 war ich Trainerin bei Go West Trainingstable, bevor ich mich selbstständig machte. Es folgten der Trainer B und das Silberne Westernreitabzeichen in 2009.

Seit 2015 bin ich Trainer A Westernreiten.

Meine wichtigsten Turniererfolge sind:

  • EWU-Champion Amateurklasse Western Pleasure 2000
  • 4. Platz German Open Junior Reining 2004
  • Diverse Landesmeistertitel in Reining und Superhorse bei der EWU
  • Zahlreiche Siege und Platzierungen in Reining, Superhorse, Trail und Pleasure auf Turnieren der EWU und NRHA